Back
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop

Das Gothaer-Haus in Offenbach am Main wurde 1977 als multifunktionales Gebäude eröffnet. Es kombiniert Gewerbe, Büros und Wohnen mit einer Garage und einem Schwimmbad im obersten Geschoss. Heute fällt dieses Gebäude vor allem wegen seiner expressiven Form auf – Ergebnis des heterogenen Programms, sich im Planungsprozess ändernder Bauvorschriften und verschiedener technischer Einflüsse.

Für ANA ist das Gothaer Haus eine faszinierende architektonische Synthese verschiedenster Einflüsse und als solche ein starkes Statement für eine heterogene Stadt.

Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop

ANA nimmt das Gothaer-Haus in Offenbach als Ausgangspunkt, um die gestalterische Kraft der architektonischen Umstände zu erforschen und so die Rolle der Architekt*innen im gesellschaftlichen Diskurs sowie den denkmalpflegerischen Umgang mit Architekturen der 1970er Jahre in Frage zu stellen.

 

Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop
Offenbach Kaleidoskop

Project: »Offenbach Kaleidoskop – Geschichten eines Hauses«
Concept Team: Ruben Bernegger, Jan Engelke, Lukas Fink, Tobias Fink, Dorothee Hahn, Philipp Rohé 
Publication Team: Jan Engelke, Lukas Fink, Tobias Fink
Installation Team: Ruben Bernegger, Jan Engelke, Lukas Fink, Philipp Rohé 
Location: Offenbach (Germany)
Year: 2019-ongoing
Photographs: Tobias Fink